24.10. Übung Hochwasserschutz

Am Samstag dem 24.10. wurde der Hochwasserschutz der Marktgemeinde Burgau beübt.

Zuerst wurde der mobile Hochwasserschutz besprochen und danach ein Teil aufgebaut. Ein mobiles Element ist 12m lang und kann im Bedarfsfall auch verlängert werden da die Gemeinde 3 Stück besitzt.

Nachdem wir den mobilen Hochwasserschutz wieder abgebaut hatten rückten wir zu einer neu errichteten Wehranlage in Burgau aus. Dort wurde die Bedienung der Wehr sowie der Hochleistungspumpen durchgesprochen und ausprobiert.

 

Wir bedanken uns bei unserem Zugskommandanten Franz Jaindl für die lehrreiche Übung!